Nür wo Bäume Leben, ...
Bäume in der Stadt,

deren Bedeutung und Wichtigkeit nur andeutungsweise hier zum Ausdruck gebracht werden kann, bedürfen des Schutzes des Menschen vor dem Menschen. Dafür gibt es einschlägige DIN-Normen, die bundesweit ihre Geltung haben. Die DIN 18920 soll den Baum während der Bauzeit schützen und zwar Krone, Stamm und Wur-zelbereich. (Handschachtung bedeutet z.B. nicht, daß der Baggerführer seinen Bagger von Hand bedient).

Es ist schön, daß es nicht nur den Tag der Frau, Mutter, des Kindes, des Vaters oder des Nichtrauchers gibt, sondern auch den Tag des Baumes.

So bitte nicht: Baggerarbeiten im
Traufbereich einer Linde. Verstoß
gegen DIN 18920